Ein Blitz-Laufwerk ist ein kleines Speichermedium, das für den Transport von Dateien von einem Computer zum anderen werden kann. Sie sind klein, aber diese Vorrichtungen eine große Menge an Daten auf sie zu speichern. Sie lassen sich leicht von einem Ort zum anderen getragen werden. Sie können einen am Schlüsselbund zu halten, tragen es um den Hals, oder hängen Sie es an Ihre Tasche.

Blitz-Laufwerke oder USB-Sticks haben das Leben einfacher und besser in vielen Aspekten. Fast alle von euch auf sie verlassen, um Ihre wichtigen Dateien als Backup auf ihnen speichern. Aber mit diesen positiven Aspekten gibt es einige Negative auch.

Mal sehen, was sind die Szenarien, in denen Sie Ihre Dateien von einem USB-Laufwerk gelöscht bekommen könnte –

  • Löschung durch Virenbefall – Wenn ein Virus Ihr System angreift, werden alle Dateien, die im Inneren des Computers ausgesetzt zu. In diesem Fall, wenn Sie ein USB-Laufwerk in diesem System anschließen, Dateien in das Laufwerk auch nicht sicher. Dieser Virus kann Ihre wichtigen Dateien ohne Ihre Mitteilung löschen.
  • Versehentlichem Löschen – Beim Löschen einer Datei oder Dateien, können Sie versehentlich wählen Sie eine andere Datei, die Sie nie wollte. Dies ist die häufigste Szenario für Datenverlust.
  • Löschen einer Datei unwissentlich – Eine Datei gelöscht werden Schaltfläche Löschen in der Flash-Laufwerk nicht in den Papierkorb zu gehen, im Gegensatz zu Dateien aus einem internen Laufwerk gelöscht. Sie mögen denken, dass es in Papierkorb wohnhaft sein, aber es wird nicht.
  • Dateien gelöscht durch einen Dritten Werkzeug – Dateien können auch aufgrund einer Drittanbieter-Software, die verwendet wurde, um das Blitz-Laufwerk verwalten gelöscht.

Nun können Sie denken, dass "Gibt es eine Möglichkeit, um Dateien von Mac oder einem anderen Betriebssystem wiederherstellen?". Die Antwort ist Flash-LaufwerkWiederherstellungssoftware. Manchmal können Sie Daten von MacBook-System zu verlieren. In diesem Fall hier überprüfen Informationen darüber, wie, um Dateien von MacBook Wiederherstellung extrahieren

Warum sollten Sie diese Software?

Blitz Drive Wiederaufnahme Software ist ein führender Daten-Erholung-Software für Wechseldatenträger. Es können Daten und Dateien aus dem Blitz-Laufwerke wie USB-Flash-Laufwerk, USB-Speicher JumpDrive, Pen Drive, Pocket Drive, USB-Stick und viele weitere USB-Flash-Laufwerke. Das Werkzeug kann leicht Abrufen von Daten gelöscht werden Mac Klemme , das war in dem Blitz-Laufwerk.

Blitz Drive Erholung Mac kann fast alle Arten von Dateien wie Audio, Video, Dokumente, Dateien der Anwendung, archivierte Dateien, etc. Die Dateien wiederhergestellt werden, die denselben Namen wie zuvor wiederherstellen, werden alle anderen Details wie Erstellungsdatum, Autor, usw.

Die Software arbeitet sehr gut mit Microsoft Windows-Plattformen (Windows XP bis 7 Siege) und Mac OS X 10.5 und höher und kann auch Daten iMac erholen. Besuchen http://www.recoverdeletedfilesmac.net/de/imac-daten.html um mehr Infos zu extrahieren. Es ist sehr einfach zu bedienen. Es können Dateien gelöscht wegen Beschädigung, Medien Fehler, fehlerhafte Sektoren und aus anderen Gründen. Diese Software ist eine sichere Daten-Erholung-Software, die Nur-Lese-Operationen an Ihre Quelle-Flash-Laufwerk und speichert die wiederhergestellten Dateien auf dem von Ihnen angegebenen Speicherort.

Schritts Undelete Dateien von einem USB-Stick auf dem Mac OS X –

1. Herunterladen & installieren Mac Wiederherstellung von Dateien auf Ihrem PC und starten Sie es.

2. Auf dem Hauptbildschirm wählen “Recover Files”.

Recover deleted files from Flash Drive Mac-Main Screen

Abb. A: Startbildschirm

3. Klicken “Recover Deleted Files”ab dem nächsten Bildschirm.

Recover deleted files from Flash Drive Mac-Recover Deleted Files

Abb. B: Wählen Sie Wiederherstellungsmodus Bildschirm

4. Wählen Sie das Blitz-Laufwerk aus dem die Daten abgerufen werden muss.

Recover deleted files from Flash Drive Mac-Select Volume

Abb. C: Laufwerk auswählen Bildschirm

5. Warten Sie, bis die Software sucht nach gelöschten Dateien und Ordnern.

Recover deleted files from Flash Drive Mac-Search deleted files

Abb. D: Scannen Fortschritt Bildschirm

6.Speichern Sie die wiederhergestellten Dateien auf das gewünschte Ziel.

Recover deleted files from Flash Drive Mac-Save Recovered Files

Save Recovery Session” Wahl können Sie die aktuelle Sitzung zu speichern, so dass Sie nicht scannen Sie das Laufwerk wieder und wieder brauchen.

Wichtige Tipps –

  • Immer doppelt vor dem Löschen einer Datei von einem Flash-Laufwerk zu überprüfen.
  • Speichern Sie keine Daten auf dem USB-Laufwerk, wenn Sie ein versehentliches Löschen gestoßen.

Rückgängig löschen Wiedergabeliste von iTunes auf Mac OS X lesen retten gelöschte iTunes-Wiedergabeliste .

Für Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Nutzer

Für Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Nutzer