• Perfekte Werkzeug, um gelöschte Dateien wiederherstellen auf Mac OS X
  • Kann effektiv erholen Dateien über Mac-Terminal gelöscht
  • Leistungsstarke Algorithmus, der die gelöschten Dateien scannt tief und effizient
  • Unterstützt FAT & HFS + / HFSX Dateisysteme
  • Kompatibel mit Mac OS X 10.5.x und früheren Versionen großer
  • Einfach zu installieren & verwenden mit benutzerfreundlichen Umgebung

Jeder von uns löscht überflüssige Dateien von unserer Festplatte des Mac. Aber manchmal wichtige Dateien möglicherweise unwissentlich oder versehentlich zusammen mit den unbrauchbaren gelöscht. Das kann jedem passieren, und die meisten von uns in der Regel mit der Situation beeinträchtigen, zu denken, dass die Datei für immer weg ist. Allerdings gibt es eine Möglichkeit, die gelöschten Dateien wiederherzustellen. In Mac OS X können gelöschte Dateien mit Recovery-Software wiederhergestellt werden, auch nach der Papierkorb geleert wurde. Die besten Recovery-Software in der Lage Abrufen gelöschte Dateien effektiv ist Mac Wiederherstellung von Dateien.

Mac OS hat keine eingebaute Datenwiederherstellung Werkzeuge. Wenn Sie Dateien aus dem Papierkorb entfernen in Mac OS oder versehentlich gelöschte sie aus einem der Bände, sind sie nicht für immer verschwunden. Solche Streichung gerade befreit den Speicherplatz für andere Daten, während die entfernt Dateiinformationen noch immer auf der Festplatte. Mac Wiederherstellung von Dateien verwendet diese Informationen, um gelöschte Dateien wiederherstellen mac. Aber unter einer Bedingung - Wenn die gelöschten Dateien noch nicht überschrieben andere Dateien nur dann gibt es eine Chance, um sie wiederherzustellen. So vermeiden Sie die Verwendung Ihrer Festplatte so schnell wie versehentliches Löschen auftritt. reisen nach http://www.recoverdeletedfilesmac.net/de/klemme.html Link zu weiteren Informationen über Mac Terminal Erholung bekommen

Empfehlungen und Kritiken

Mac Wiederherstellung von Dateien unterstützt alle Dateiformate für FAT32, HFS + und HFSX Dateisysteme. Daher können Sie nicht nur Dateien auf Ihrem MacBook zu erholen, sondern auch gelöschte Dateien wiederherstellen Mac von USB-Flash-Laufwerke, externe Festplatten und andere portable Geräte, die nur FAT-Dateisysteme unterstützt. siehe hier für die Wiederherstellung von USB-Laufwerken

Einige Szenarien, die Mac OS-Datei löschen kann –

Es könnte eine Reihe von Gründen hinter dem Löschen von Dateien sein. Einige der häufigsten und mögliche Fälle von Löschen von Dateien sind -

  • Unwilling Löschen von Dateien von jedem Benutzer ist ein sehr häufiges Problem von den meisten Mac OS X-Anwender konfrontiert.
  • Formatieren der falsche Datenträger kann den Datenverlust, die in der Streichung von vielen nützlichen Dateien führt.
  • Kontinuierlich Schnappschüsse aufnehmen, bis die Speicherkarte ist zu 100 Prozent belegt.
  • Die Auswahl der "Alle löschen"-Option in der Digitalkamera.

Ebenso gibt es viele andere Fälle, die zur Löschung der persönlichen und wichtige Dateien von Mac OS führt. Aber es gibt nur eine und die beste Antwort auf alle gelöschten Dateien wieder abrufen, dh Mac Wiederherstellung von Dateien Software. Der Prozess der Beschaffung dieser Software ist sehr schnell und effektiv. Innerhalb von Sekunden Reibung finden Sie alle Ihre gelöschten Dateien.

Gründe für die Verwendung Mac Wiederherstellung von Dateien–

Mit Mac Wiederherstellung von Dateien Software können Sie alle Ihre Dateien dauerhaft gelöscht in sehr kurzer Zeit abzurufen. Die Funktionalität dieser Software ist ein Unikat, das gibt perfekte Ergebnisse durch Abrufen aller gelöschten Dateien des Benutzers. Was ist der Grund für das Löschen von Dateien, aber diese Software ist die beste Lösung, um die Dateien wieder zu bekommen. Selbst wenn die Dateien aus dem Flash-Laufwerk oder Speicherkarte gelöscht werden, ist diese Software die beste Lösung für Undelete oder die Dateien abrufen zurück.

Die breite Palette der unterstützten Dateisysteme und verschiedene Scan-Techniken machen iMac Datenwiederherstellung einschließlich aller anderen Mac-Computer sehr einfach und schnell, egal ob diese Dateien von Ihrem Computer oder von einem externen Gerät gelöscht wurden. Es kann gelöschte Dateien wiederherstellen mac llike Dokumente, Fotos, Musik, Videos, Dateien der Anwendung, archivierte Dateien, und viele mehr.

Leeren Papierkorb oder mit CMD + Option Löschen aus Versehen sind die häufigste Ursache für den Verlust von Dateien aus dem Papierkorb-Ordner. aber mit diesem Programm können Sie ganz einfach wieder fehlende Dateien von Mac Papierkorb mit Leichtigkeit.

Zu den wichtigsten Funktionen dieser Software sind –

  • Es kann abgerufen werden dauerhaft gelöscht Excel-Dateien, Word-Dateien, MP3, Videos, Fotos, etc., die unter Umgehung des Papierkorb zum Zeitpunkt der Löschung.
  • Es kann Dateien von Mac Papierkorb durch Entleeren sie gelöscht.
  • Kann retten gelöscht iTunes-Wiedergabeliste( http://www.recoverdeletedfilesmac.net/de/itunes-playliste.html ).
  • Es kann gelöschte Dateien aus dem Flash-Laufwerk, USB-Sticks und Speicherkarten auch abrufen.

Letzte Updates:

Wiederherstellung gelöschter Dateien MacBook: MacBook Pro ist eine der berühmtesten Modell der Mac-Computer. Wenn Sie ständig mit diesem Computer zu bestimmten Zeiten, können Sie neigen dazu, Ihre wertvollen Dateien versehentlich gelöscht. In diesem Fall nutzen MacBook Gelöschte Dateiwiederherstellung-Software, um jede Art von gelöschten Dateien wiederherzustellen. Gehen Sie zu dieser Seite: http://www.recoverdeletedfilesmac.net/de/macbook.html, für weitere Details.

Befolgen Sie diese Schritte, um gelöschte Dateien von Mac OS X abrufen –

Schritt 1: Herunterladen & installieren Mac Wiederherstellung von Dateien & ausführen. Auf dem Hauptbildschirm finden Sie drei Optionen “Recover Files”, “Recover Photos” & “Recover Volumes/Drives”. wählen “Recover Files” Wahl.

Recover Deleted Files Mac-Main Screen

Abb. 1: Startseite

Schritt 2: wählen “Recover Deleted Files” ab dem nächsten Bildschirm.

Recover Deleted Files Mac-Recover Deleted Files

Abb. 2: Modus der Erholung-Bildschirm

Schritt 3: Wählen Sie das Volume, von dem Sie die gelöschten Dateien wiederherstellen.

Recover Deleted Files Mac-Select Volume

Abb. 3: Laufwerk auswählen Seite

Schritt 4: Warten Sie, bis die Software sucht nach den gelöschten Dateien.

Recover Deleted Files Mac-Scanning Deleted Files

Abb. 3: Scanning-Laufwerk Bildschirm

Schritt 5: Dieser Bildschirm zeigt die Liste der wiederhergestellten Dateien. Wählen Sie die gewünschten Dateien & Speichern in der gewünschten Zielort.

Recover Deleted Files Mac-Save Recovered Files

Abb. 4: Vorschau Dateien Bildschirm

Was zu beachten ist-

Es gibt einige wichtige Dinge, die im Auge behalten werden, um die Chancen der Datenwiederherstellung erhöhen sollte. Sobald Sie einige Dateien gelöscht aufhören, die Festplatte sofort. Denn wenn Sie das nicht tun, dann gibt es Chancen, dass gelöschte Dateien überschrieben werden von einigen anderen Dateien könnten. So wird diese dringend empfohlen, die Verwendung des Mac Volumen, aus dem Sie die gelöschten Dateien oder die gesamte Festplatte selbst erholen.

Für Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Nutzer

Für Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Nutzer